Jazz vom Feinsten – mit eigener Note

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Do, 26. November 2015

Schallstadt

Konzert mit "mallets und reeds" in der Käppele-Scheune in Schallstadt.

SCHALLSTADT. Jazz an einem Winterabend – was gibt es Schöneres. Na ja, Jazz an einem Sommerabend vielleicht. Die "Best Ager" unter den Liebhabern dieses Musikgenres werden sich erinnern an den legendären Dokumentarfilm aus dem Jahr 1960 mit dem Titel "Jazz on a Summer’s Day", der sich bis heute als Namensgeber für Konzerte und Festivals hält. Die ausgebaute Käppele-Scheune in Schallstadt erwies sich einmal mehr als idealer Raum für Jazz vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ