Mit Gräsern und Kräutern zum Preis

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Fr, 14. Juni 2013

Schluchsee

Landwirt Heinrich Till aus Schluchsee-Äule ist mit einer Magerweide ein Preisträger der Wiesenmeisterschaft für Hinterwälder.

SCHLUCHSEE (rys). Zu den Gewinnern der Wiesenmeisterschaft 2013 im Naturpark Südschwarzwald zählt wiederum Heinrich Till aus Schluchsee-Äule. Der Bio-Landwirt ist einer von acht und der Einzige aus dem Hochschwarzwald, der von einer deutsch-französischen Jury in den Stand der Preisträger berufen worden ist. Es ist bereits seine zweite Auszeichnung in diesem Wettbewerb.

Die Wiesenmeisterschaft für Hinterwälderzüchter wird seit 2006 ausgeschrieben. In diesem Jahr waren mehr als 20 Flächen, vorwiegend aus dem Wiesental, für den Wettbewerb gemeldet worden. Am Mittwoch, 5. Juni, war eine deutsch-französische Expertenjury im Südschwarzwald unterwegs, um die besten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ