"Frühlingserwachen" zur Weihnacht

Gerhard Wiezel

Von Gerhard Wiezel

Di, 29. Dezember 2015

Schönau

Laienspieler der Trachtenkapelle Fröhnd sorgten mit ihrem Mundart-Dreiakter für heitere Stunden in der vollbesetzten Festhalle.

FRÖHND. Mit der Aufführung des Lustspiels "Frühlingserwachen" erfreute die Trachtenkapelle Fröhnd am ersten Weihnachtsfeiertag ihre Freunde und Gönner in der festlich geschmückten Gemeindehalle. Das Theaterspiel in der Weihnachtszeit ist in Fröhnd bereits Tradition und genießt große Beliebtheit, auch diesmal war die Festhalle zum Anlass wieder proppenvoll.

Klaus Wuchner, selbst in der Vergangenheit in Fröhnd ein erfahrener Theaterspieler, übte mit einem begeisterten Team von Laienspielern den spaßigen und witzigen Mundart-Dreiakter über Wochen ein und ließ die Veranstaltung unter seiner Regie zu einem vollen Erfolg werden. Auf der Theaterbühne hatten zunächst die Fröhnder "Klopfsägemusikanten" Platz genommen und stimmten die Zuschauer mit flotten Weisen auf den Unterhaltungsabend ein.

Ein Glockenschlag kündigt den Beginn der Theateraufführung an: Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ