Herrliche Aussichten und viele blaue Beeren

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Mo, 26. August 2013

Schönau

BZ-FERIENSPASS: Mit Naturschutzwart Udo Bornkessel ging es für 30 Teilnehmer zum Belchen hinauf / Wissenswertes rund um den Schönauer Hausberg.

SCHÖNAU/BELCHEN. Der Belchengipfel machte seinem Ruf als schönstem Aussichtsberg des Schwarzwalds alle Ehre: Den 30 Teilnehmern an der geführten Wanderung im Rahmen der BZ-Card-Ferienspaß-Aktion boten sich am Freitagnachmittag wahrhaftig spektakuläre Aussichten. Wie Spielzeugdörfer lagen etwa Neuenweg oder die Belchenhöfe unter ihnen ausgebreitet, nicht weit davon entfernt der Hochblauen. Was sich da im Rundumpanorama den Betrachtern darbot, erläuterte auf der fast dreistündigen Wanderung fachkundig Naturparkführer Udo Bornkessel.

Schon die Fahrt mit der hübschen gelben Seilbahn hinauf zum Gasthaus Belchen, dem höchstgelegenen Gasthaus Deutschlands, war ein Erlebnis. Von dort aus führte der Weg erst einmal steil bergan. Der schmale Pfad passierte große Weidflächen, auf denen glückliche Rinder grasten, vorbei an schroffen Felsformationen und einzelnen, von Wind und Wetter bizarr zurechtgestutzten Fichten.

Udo Bornkessel erklärte den Wanderern, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ