Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Oktober 2019

Schönau

Mittwochswanderung — Schnapswanderung — Autor Jung liest — Gesund kochen — Demenz-Angehörige — Relikt der großen Tanne — Gemütlicher Treff

SCHÖNAU

Mittwochswanderung

Am 16. Oktober fahren die Mittwochswanderer des Schwarzwaldvereins Schönau um 13.20 Uhr von der Bushaltestelle Schönau-Zentrum zum Hau und wandern über Zeiger, Fröhnd-Hof nach Kastel. Zurück geht es mit dem Bus. Gehzeit etwa 3,5 Stunden, danach Abschlusshock. Alle Wanderfreunde sind eingeladen. Infos: Tel. 93 23 09.

Schnapswanderung

Eine Wanderung zur Schnapsbrennerei findet am Freitag, 18. Oktober, um 13.30 Uhr statt. Die Teilnehmer fahren mit dem Bus nach Wieden. Dort beginnt die Wandertour nach Rollsbach. Nach einer Einkehr geht es weiter nach Aitern zur Schnapsbrennerei Stiegeler. Bei der Besichtigung werden schließlich die Geheimnisse der feinen Destillate, die auch probiert und gekauft werden können, gelüftet. Anmeldung bis Donnerstag, 17. Oktober, um 16 Uhr, bei der Tourist-Information Schönau unter Tel. 07673 918130. Schnapsprobe: 5 Euro pro Person, Unkosten für Einkehr.

ZELL

Autor Jung liest

Am Donnerstag, 24. Oktober, um 20 Uhr trägt Markus Manfred Jung in der Alten Schmiede Mambach alemannische Gedichte und Geschichten vor. Der in Zell im Wiesental geborene Mundart-Literat wird an diesem Abend von seiner Schwester Sabine Ging auf der Konzertgitarre begleitet. Markus Manfred Jung hat sich mit vielen literarischen Beiträgen weit über die Region hinaus einen Namen gemacht und wurde unter anderem 2013 mit der Johann-Peter-Hebel-Plakette ausgezeichnet. Reservierungen unter

die-erlebnisschmiede@gmx.de; Abendkasse: 13 Euro; Vorverkauf: 10 Euro bei der Zeller Bergland Tourismus, Farbecke Schelb Mambach, Schmiede Mambach. Infos unter http://www.schmiede-mambach.de im Internet.

SCHOPFHEIM

Gesund kochen

Gesund kochen mit dem Thermomix – unter diesem Titel bietet die VHS Schopfheim einen Kochkurs. Es geht darum, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Thermomix besser kennen zu lernen und die Erleichterungen, die man durch das Gerät in der Küche hat, auszunutzen. Wenn möglich, sollte das eigene Gerät mitgebracht werden. Der Kurs findet am Donnerstag, 17. Oktober, von 18 Uhr an in der Schulküche der Friedrich-Ebert-Schule in Schopfheim statt. Anmeldungen über http://www.vhs-schopfheim.de oder mit Anmeldekarte.

Demenz-Angehörige

Der Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz trifft sich in der Sozialstation Schopfheim, An der Wiese 24, am Dienstag, 15. Oktober, um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

GERSBACH

Relikt der großen Tanne

Nach einem langen "Dornröschenschlaf" hat das Relikt der ehemaligen "Großen Tanne" neben dem Wald- und Glas-Zentrum Gersbach eine neue Heimat gefunden, umgeben von Informationen zur Waldbewirtschaftung.
Am 15. Oktober um 17 Uhr soll die Einhausung von Bürgermeister Dirk Harscher eingeweiht werden.

TEGERNAU

Gemütlicher Treff

Der nächste Gemütliche Treff (Seniorennachmittag) ist am kommenden Dienstag, 15. Oktober, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus in Tegernau. Das Vorbereitungsteam der Kirchengemeinde Oberes Kleines Wiesental lädt ein.