Vorfahrtsfehler auf B 317 in Schönau: Frau verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 17. Oktober 2019

Schönau

SCHÖNAU (BZ). Eine 49 Jahre alte Frau wurde am Dienstag schwer verletzt, als sie in Schönau auf der B 317 in Fahrtrichtung Todtnau unterwegs war. Auf der Höhe einer Tankstelle war ein 55 Jahre alter Mann mit einem VW-Bus aus einem Grundstück auf die Straße gefahren, ohne die 49-Jährige zu beachten. Bei dem Zusammenstoß wurde sie schwer verletzt und musste vom DRK ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Auto wurde abgeschleppt; der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 6000 Euro. Der VW-Fahrer blieb unverletzt, sein Auto erlitt einen Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.