Polizei

13000 Euro Schaden nach Unfall auf der B317 bei Maulburg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 18. Oktober 2019 um 12:31 Uhr

Schopfheim

Die Vorfahrt eines jungen Autofahrers missachtete eine ältere Dame am Donnerstag Anschluss B 317-Maulburg Mitte. Der Zusammenprall beider Autos war heftig.

Zu einem Verkehrsunfall mit knapp 13000 Euro Sachschaden kam es am Donnerstagabend, 17. Oktober gegen 22.30 Uhr, auf der B 317 zwischen Maulburg und Steinen-Höllstein. Mit ihrem Mercedes wollte eine 82 Jahre alte Frau an der Anschlussstelle Maulburg-Mitte auf die B 317 nach links einfahren. Sie hielt zunächst ordnungsgemäß an, fuhr aber dann in die Straße ein, obwohl zeitgleich ein 18 Jahre alter Mann mit seinem Ford Fiesta aus Richtung Steinen-Höllstein angefahren kam. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß. Dabei verletzten sich die beiden Fahrer sowie deren 18 und 84 Jahre alten Beifahrer.
Die Mercedes-Fahrerin wurde vom DRK ins Krankenhaus verbracht. Die anderen drei Personen erlitten nur leichte Prellungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.