Betroffenes Schweigen im Wald

Marlies Jung-Knoblich

Von Marlies Jung-Knoblich

Mo, 28. Oktober 2013

Schopfheim

Exkursionsteilnehmer im Raitbacher Wald haben wenig Verständnis für die Zerstörung des historischen Walls durch den Forst.

RAITBACH. Betroffenes Schweigen im Walde. Die etwa 20-köpfige Gruppe, die am Samstag mit Werner Störk auf den Spuren der großen Verteidigungsanlagen (Schanzen) im Raitbacher Wald unterwegs war, zeigte sich fassungslos angesichts der Zerstörung eines historisch bedeutenden und einzigartigen Walls durch den Forst. Während der Exkursion hatten sich die Teilnehmer einen Eindruck davon verschaffen können, wie mühselig es vor etwa 400 Jahren war, solche Wälle und Verteidigungsanlagen anzulegen.

Die Bauern haben Fronarbeit geleistet. In mühseliger, harter Handarbeit haben sie nicht nur die bis zu drei Meter hohen Wälle angelegt, sondern auch den etwa 400 Meter langen schmalen Weg, den der Forst vor kurzem durch einen breiten befahrbaren und aufgeschütteten Weg ersetzt hat. Vom Wall blieb nichts übrig (wir berichteten).

Als die Exkursion Anfang des Jahres als Beitrag zur 900-Jahrfeier von Raitbach geplant wurde, wusste Werner Störk noch nichts von der Zerstörung des kulturell wichtigen Zeugnisses im Wald. Dieser Wall, auf dem jetzt die Holztransporter fahren, – einer kam zufällig voll bepackt mit Baustämmen aus dem Wald, als die Exkursionsteilnehmer unterwegs ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ