Über den plattgemachten Wall wächst noch kein Gras

André Hönig

Von André Hönig

Do, 24. Oktober 2013

Schopfheim

Der Vorfall zieht über Schopfheim hinaus Kreise – und wird auch Thema bei der 900-Jahr-Raitbach-Exkursion sein.

RAITBACH. Er ist zwar auf 400 Metern Länge buchstäblich unter die Erde gekommen, der eigentlich denkmalgeschützte Wall aus dem Dreißigjährigen Krieg auf dem Schanzbühl bei Raitbach. Doch sieht es nicht so aus, als würde alsbald Gras über den Fauxpas des Forstes wachsen, der den Wall plattgemacht hat, um hier einen Maschinen- und ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ