Vandalismus

Unbekannte reißen in Schopfheim ein Straßenschild ab

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Oktober 2019 um 15:40 Uhr

Schopfheim

In der Hebelstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag ein Einbahnstraßen-Schild samt Pfosten abgerissen und vor einer Eisdiele abgelegt.

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag an der Ecke Hebelstraße/Wehrer Straße ein Verkehrsschild abgerissen, dann den Schildermast abgeknickt und diesen dann vor der nahegelegenen Eisdiele liegenlassen. Wie die Polizei mitteilt, haben der oder die Unbekannten das Einbahnstraßenschild vermutlich aus seiner Verankerung gerissen, nachdem sie am Mast hochgeklettert waren. Dabei wurde der Pfosten abgeknickt. Anschließend wurde der schwere und etwa vier Meter lange Mast samt Beschilderung bis zur nahegelegenen Eisdiele transportiert. Dort wurde er liegen gelassen. Bei dem Schildermast handelt es sich um einen von zweien, welche die Hebelstraße ab der Einmündung zur Wehrer Straße als Einbahnstraße markieren. Der Sachschaden liegt bei rund 500 Euro. Das Polizeirevier Schopfheim (Tel. 07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in der Nacht zum Sonntag im oben genannten Umkreis gemacht haben, sich mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.