Erinnerung

Schulen tun sich mit dem Vermitteln des Holocaust immer schwerer

Katja Bauer

Von Katja Bauer

So, 26. Januar 2020 um 19:21 Uhr

Deutschland

Am Montag vor 75 Jahren wurden die Überlebenden des Konzentrationslagers in Auschwitz befreit. Doch das Wissen über den Holocaust nimmt ab. Es fehlt an gutem Schulunterricht, sagen Kritiker.

Es ist eiskalt an diesem Januarmorgen in Berlin, aber das hindert die junge Frau nicht daran, ihre Jacke ausziehen. Schnell werden die blonden Haare noch einmal geglättet. Alles fürs Foto. Im ärmellosen, burgunderroten Kleid steht die Frau zwischen den Schatten der übermannshohen Betonblöcke rechts und links. Sie dreht sich, der Rock schwingt, der Freund fotografiert. Am Ende landet das Foto auf Instagram, wie Hunderttausende ähnliche, unter dem Hashtag ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung