Unterschriften gegen die Filialschließung

Schweighausener fordern Mindestversorgung von der Volksbank Lahr

Roland Fischer

Von Roland Fischer

Di, 28. August 2018 um 16:50 Uhr

Schuttertal

275 Unterschriften gegen die Schließung der Volksbank-Filiale in Schweighausen wurden am Montag dem Vorstandsvorsitzenden Peter Rottenecker überreicht.

Die Volksbank Lahr hat am 20. Juli mit einem Rundschreiben in Schweighausen die Kunden informiert, dass sie die Filiale im Bergdorf zum 30. September schließt. Damit wird die letzte Bankfiliale der drei Schuttertaler Ortsteile geschlossen, was das obere Schuttertal besonders trifft. Die Bank verweist für die Bargeldversorgung auf den Geldautomat in Dörlinbach, doch rückt die persönlich beratende Geschäftsstelle weit das Tal runter nach Seelbach.
Damit wollen sich die Schweighausener nicht abfinden, zumal die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung