Schwelgerisches emotionales Spiel

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 10. Juli 2018

Klassik

Junge Klassik mit der Cellistin Natalia Dauer und die Pianistin Julia Pleninger in Schloss Beuggen.

Aufstrebenden Musikern am Anfang ihrer Karriere eine Auftrittschance und ein Podium zu bieten, ist die Idee der neuen Reihe "Junge Klassik", die in Schloss Beuggen ein zunehmend größeres Publikum anzieht. Hinter diesem Projekt steckt die 21-jährige Cellistin Natalia Dauer aus Bad Säckingen, die an der Musikhochschule Basel bei Ivan Monighetti studiert – jenem Celloprofessor, der auch Lehrer von Weltstar Sol Gabetta war. Wie ihr Vorbild hat die Cellostudentin ihr eigenes Festival "Junge ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ