Schwimmen

Freistil-Ass Sarah Köhler weckt Medaillenhoffnungen bei der WM in Gwangju

dpa

Von dpa

Mo, 22. Juli 2019 um 15:34 Uhr

Schwimmsport

Die 25-jährige Sarah Köhler schwimmt deutschen Rekord über 1500 Meter Freistil und weckt Hoffnungen auf eine Medaille bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Südkorea.

Florian Wellbrocks Freundin legte schon mal stark vor. Mit einem deutschen Rekord hat Freistil-Ass Sarah Köhler das erste sportliche Ausrufezeichen ihrer Mannschaft im WM-Schwimmbecken von Gwangju gesetzt. Die EM-Zweite machte am Tag vor dem mit Spannung erwarteten ersten Hallenauftritt ihres Freundes als Vorlaufdritte Hoffnung auf eine Medaille über 1500 Meter Freistil. Köhler war am Montag der große Lichtblick im deutschen Schwimm-Team. Dessen Athletensprecher Jacob Heidtmann kritisierte derweil die Starts des umstrittenen chinesischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ