Nur vier Kandidaten wollen antreten

Bernhard Birlin

Von Bernhard Birlin

Do, 11. März 2010

Schwörstadt

In Schwörstadts Pfarrgemeinderat sind acht Sitze zu vergeben / Die bisherige Vorsitzende Elvira Brugger steht nicht zur Verfügung.

SCHWÖRSTADT. Am 13. und 14. März findet in der ganzen Erzdiözese Freiburg die Pfarrgemeinderatswahl statt, so auch in der katholischen Pfarrgemeinde "St. Clemens und Urban" Schwörstadt. Obwohl in der Hochrheingemeinde in den neuen Pfarrgemeinderat acht Personen gewählt werden können, beinhaltetet der Stimmzettel nur die vier Wiederbewerber Stephan Frank, Astrid Landis, Astrid Schlesiger und Magdalena Freifrau von Schönau. Somit können in Schwörstadt die Wahlberechtigten für den künftigen Pfarrgemeinderat ihre Wahlliste personell noch ergänzen.

Nicht mehr zur Wahl stellen sich die bisherige Vorsitzende Elvira Brugger, Nikolaus Breuer, Simone Matthäus und Regina Weber. Bis heute, Donnerstag, können Briefwahlanträge im Pfarramt in der Rheinstraße 1 abgegeben werden.

Für die Wahl des neuen Pfarrgemeinderates gibt es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ