Weltberühmter Zirkus

Die Seelbacherin Lena Frey arbeitet als Schuhmacherin beim Cirque du Soleil

Wolfram Köhli

Von Wolfram Köhli

Mo, 03. Juni 2019 um 06:59 Uhr

Seelbach

BZ-Plus Aus dem beschaulichen Seelbach in die kanadische Metropole Montreal: Wie Lena Frey einen Job als Schuhmacherin beim weltberühmten Cirque du Soleil ergatterte.

Der Airbus A340 hat am Sonntag seine schwere Nase in den wolkenlosen Himmel über Frankfurt geschoben. Sein Ziel war Montreal, und im Gepäck trug er auch eine gehörige Portion an Hoffnungen. Die von Lena Frey, einer jungen Seelbacherin. Vor etwas mehr als einem Jahr hatte sie den Sprung über den Atlantik gewagt. Mit "null Ansprüchen", wie sie gesteht. Belohnt wurde sie in einem Land, in dem alles so leicht gehe, mit einer seltenen Chance: Am Dienstag fängt sie in der Zentrale des Cirque du Soleil an – als Schuhmacherin.

Handwerk statt Studium
Lena Frey ist 26 Jahre alt und hat doch schon einige Erfahrungen auf dem Buckel. Fröhlich sitzt sie am Samstag in ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ