Sicher Motorrad fahren

Rolf Sprenger

Von Rolf Sprenger

Di, 13. August 2019

Kreis Waldshut

Unfälle mit Motorradfahrern sollen durch Prävention vermieden werden / Polizei und ADAC informieren über Sicherheitskonzept.

KREIS WALDSHUT. Im Jahr 2018 gab es im Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Freiburg, wozu auch der Landkreis Waldshut-Tiengen gehört, 35 Verkehrstote zu beklagen. Zehn davon waren Motorradfahrer. "Selbstüberschätzung und Leichtsinn sind die häufigsten Unfallursachen", sagt Peter Veeser, Leiter der Verkehrsüberwachung Freiburg. "Deshalb haben wir beschlossen, ein Konzept für die Prävention zu entwickeln." Dazu haben die Polizeidirektion Freiburg und der ADAC am Sonntag beim Bikertag informiert.

Der in früheren Jahren bekannte Bikertag fand am vergangenen Sonntag an der Staumauer des Schluchsee statt. Die Resonanz auf die Veranstaltung von ADAC und der Verkehrspolizeidirektion Freiburg war groß: Hunderte Biker fanden sich bei idealen Wetterbedingungen zu der Veranstaltung ein. Dafür nahmen einige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ