Goldjagd im Dauerregen

Christel Siegmund

Von Christel Siegmund

Mi, 14. März 2018

Ski Alpin

BZ-Plus Marco Behringer, Emilia Löffler und Leah Bühler sichern sich am Bernauer Hofeck die Titel der alpinen SVS-Meister.

SKI ALPIN. Der Winter zeigt sich nur noch partiell von seiner strengen Seite, eher nasskalt und durchwachsen. Die weiße Jahreszeit neigt sich dem Ende zu, doch noch werden ein paar Rennen ausgefahren. Gut für Leah Bühler vom SC St. Blasien. Bei der Verbandsmeisterschaft des Schwarzwälder Ski-Verbandes in Bernau fuhr sie zweimal Bestzeit und gewann den Titel im Riesenlalom.

Trotz Dauerregens zu Beginn fanden die alpinen Verbandsmeisterschaften des SVS der Schülerklassen im Ziener-Cup bei fairen Pistenbedingungen statt – ausgerichtet von der Skizunft Präg am Bernauer Hofeck. Die deutsche Super-G-Schülermeisterin Leah Bühler (SC St. Blasien) zeigte sich in selbstbewusster Haltung und in anhaltend guter Form, sie sicherte sich direkt beste Voraussetzungen für den Riesenslalom-Verbandstitel, mit der schnellsten an diesem Wettkampftag gefahrenen Laufzeit und als einzige unter 42 Sekunden (41,96).

...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ