SO IST’S RICHTIG

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Sa, 13. August 2022

Wirtschaft

ERDGASPREIS

Drastische Steigerung

In der Ausgabe der BZ vom 11. August fehlt auf Seite 16 in der Grafik zur Preisentwicklung beim Erdgas der Hinweis auf die Dimension. Die Information, dass es sich um Indexzahlen bezogen auf das Jahr 2015 handelt, ist bei der Korrektur eines Fehlers untergegangen. Die Grafik ist also so zu lesen: Der Preis für Erdgas lag für Endverbraucher im Juni im Durchschnitt 59,7 Prozent höher als im Durchschnitt des Jahres 2015. Der Einfuhrpreis für Erdgas lag um 342,2 Prozent höher, hat sich also mehr als verdreifacht. Für Industriekunden lag die Steigerung bei 323,9 Prozent.