Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Mo, 22. Februar 2021

Sonstige Sportarten

Platz fünf im Mixed — Gutes Schwarzwald-Trio — Gegen Montenegro

SKISPRINGEN

Platz fünf im Mixed

Die deutschen Skispringer haben es bei der WM-Generalprobe nicht auf das Podest geschafft. Karl Geiger, Pius Paschke, Anna Rupprecht und Luisa Görlich belegten im Mixed-Wettbewerb im rumänischen Rasnov den fünften Platz. Den Sieg sicherte sich das Team aus Norwegen vor Slowenien und Österreich. Aus dem deutschen Quartett gelang Skiflug-Weltmeister Geiger mit einem Satz auf 96 Meter der weiteste Sprung. Für die Frauen steht bereits am Mittwoch die Qualifikation zum Weltmeisterschafts-Einzel von der Normalschanze an.

LEICHTATHLETIK

Gutes Schwarzwald-Trio

Bei der deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaft in Dortmund waren die 800 Meter der Männer (fast) in Schwarzwälder Hand. Der aus Donaueschingen stammende und für die LG Karlsruhe startende Christoph Kessler musste sich im Finale in 1:47,83 Minuten nur Oskar Schwarzer (Groß-Gerau) um zwei Zehntelsekunden geschlagen geben. Dritter wurde der klar besiegte Favorit Marc Reuther (Frankfurt) vor Tim Assmann und Adrian Engstler (beide TV Villingen). Über 3000 Meter belegte der ehemals für den LAC Freiburg und nun die LG Karlsruhe startende Markus Görger nur den achten und vorletzten Rang (8:22,90). Die herausragende Leistung der Titelkämpfe erzielte Kevin Kranz (Wetzlar) mit der Einstellung des deutschen Rekords über 60 Meter in 6,52 Sekunden.

BASKETBALL

Gegen Montenegro

Die deutschen Basketballer treffen zum Abschluss der EM-Qualifikation an diesem Montag in Podgorica auf Montenegro. Das Team hatte am Samstag mit 81:83 gegen Großbritannien die vierte Niederlage im fünften Spiel kassiert. Für die EM 2022 ist Deutschland als Co-Gastgeber aber gesetzt.