Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Mi, 14. August 2019

Sonstige Sportarten

Waldschmidt-Gerücht — Perisic kommt zu Bayern — Zwanziger kontert — Murray verzichtet — Sieg und Niederlage — Sportler gesperrt — Aktuelles Ergebnis

FUSSBALL

Waldschmidt-Gerücht

"Der Deutsche hat ,Ja’ gesagt": Die portugiesische Boulevardzeitung Record behauptet auf dem Titel der aktuellen Ausgabe, dass Luca Waldschmidt vom SC Freiburg mit Benfica Lissabon eine Einigung erzielt habe. Demnach würde Benfica-Präsident Luís Filipe Vieira nun versuchen, die Verantwortlichen des Sportclubs zu überzeugen, den begehrten Offensivspieler ziehen zu lassen. Doch in Freiburg winkt man ab – da sei gar nichts dran. "Es gibt keinerlei Anfragen, insofern beschäftigen wir uns auch nicht mit dem Thema", sagt Klemens Hartenbach, Sportdirektor des SC Freiburg.

Perisic kommt zu Bayern

Der FC Bayern hat – wie erwartet – den kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic verpflichtet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister leiht den 30 Jahre alte Angreifer für eine Saison von Inter Mailand aus und hat danach die Möglichkeit, ihn fest zu verpflichten.

Zwanziger kontert

Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger reagiert auf seine Anklage in der Affäre um die Fußball-WM 2006 mit einer Strafanzeige gegen die Schweizer Bundesanwaltschaft. Der 74-Jährige wirft der Ermittlungsbehörde eine bewusst falsche Interpretation von Beweismitteln vor. Die Bundesanwaltschaft hatte in der Vorwoche Anklage gegen die Ex-DFB-Funktionäre Zwanziger, Horst R. Schmidt und Wolfgang Niersbach sowie Urs Linsi, den ehemaligen Generalsekretär des Fußball-Weltverbandes, erhoben.

TENNIS

Murray verzichtet

Andy Murray, rüherer frühere Weltranglistenerster im Tennis, wird bei den am 26. August beginnenden US Open auf einen Start im Einzel verzichten. Bei seinem ersten Einzelmatch seit seiner Hüftoperation im Januar war der 32-jährige Schotte in Cincinnati (USA) in zwei Sätzen mit 4:6, 4:6 am Franzosen Richard Gasquet gescheitert.

RINGEN


Sieg und Niederlage

Bei der Junioren-WM der Ringer in Tallinn (Estland) schieden die südbadischen Freistil-Athleten Lars Schäfle (RKG Freiburg/Klasse bis 86 Kilo) und Nico Megerle (ASV Urloffen/61) nach jeweils einem Sieg und einer Niederlage vorzeitig aus, da ihre Bezwinger nicht das Finale erreichten. Schäfle gewann in der Qualifikation gegen Benjamin Greil (Österreich) überhöht nach Punkten, verlor aber im Achtelfinale nach turbulentem Finale gegen Mohammad Sardar Timori mit 4:5 nach Punkten. Megerle scheiterte nach einem 4:4-Sieg (höhere Wertungen) gegen Hrachya Margaryan aus Armenien mit 2:5 im Achtelfinale an Goderdzi Dzebisashvili (Georgien).

GEWICHTHEBEN


Sportler gesperrt

Der Welt-Gewichtheber-Verband hat die russischen Sportler Ruslan Albegow und Tima Turijewa (jeweils Ex-Weltmeister) sowie Oleg Tschen, Igor Klimonow und David Bedschanjan wegen Dopingvergehen suspendiert.

Aktuelles Ergebnis

Fußball, Champions-League-Qualifikation, 3. Runde, Rückspiel: Linzer ASK – FC Basel 3:1(Hinspiel 2:1/damit Basel nicht in der Champions League, sondern nur in der Europaleague).