Späne fliegen schon vorm Symposium

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Mi, 15. August 2012

St. Blasien

Förster, Bauhof und Andreas Mayer aus Menzenschwand haben in Sachen Holz für die Bildhauertage schon ganze Arbeit geleistet.

ST. BLASIEN / MENZENSCHWAND. Wenn am 27. August die Teilnehmer des 17. Internationalen Bildhauer-Symposiums in St. Blasier ihre künstlerische Arbeit an den Standplätzen aufnehmen, ist in der Domstadt in Sachen Holz schon ganze Arbeit geleistet worden. Beteiligt an den Vorbereitungen sind Mitarbeiter des Forstbezirks St. Blasien, der Bauhof und Andreas Mayer, der in seinem Sägewerk in Menzenschwand die gefällten Baumstämme nach den Vorstellungen der Künstler vorbereitet.

Dass die Künstler an ihren Arbeitsplätzen vorbereitetes Holz vorfinden, gibt es erst seit dem vergangenen Jahr. "Damit die Bildhauer mehr Zeit fürs Wesentliche haben", sagt Fritz Will, künstlerischer Berater des Symposiums. Anders als früher werden die Arbeitsplätze auch nicht mehr verlost, sondern nach Intuition und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung