Landwasser

So ehrgeizig treten diese Dart-Teams in einem Freiburger Lokal gegeneinander an

Simon Langemann

Von Simon Langemann

Do, 10. Januar 2019 um 09:58 Uhr

Sport (fudder)

BZ-Plus Darts ist nicht nur Kneipenspiel, sondern auch ein ehrgeizig betriebener Präzisionssport. fudder-Autor Simon Langemann war bei einem Derby in der Sports Bar "Venice" in Landwasser dabei.

Darts haftet noch immer der Ruf eines verruchten Kneipensports an. Doch das Spiel ist auch in verschiedenen Verbänden samt spannendem Ligabetrieb organisiert. In einem Lokal in Freiburg-Landwasser haben sich gleich mehrere Dartclubs niedergelassen. Manch eines der Teams hat es zwischenzeitlich in die Bundesliga geschafft – wie die Mannschaft "WSNN 1".

Eine Dartkneipe namens Venice? Hier im Einkaufszentrum in Landwasser? Davon habe er noch nie gehört, sagt ein einheimischer Passant. Tatsächlich versteckt sich das Lokal auf der Rückseite des langgezogenen Flachbaus im Souterrain. Hinter der Glasfassade tauchen Halogenstrahler den Raum in schummriges Licht. Brauner Fliesenboden, grob gemusterter Putz, drei Spielautomaten, zahlreiche Fernseher. Der SC Freiburg spielt zuhause gegen Mainz und hat die Anfangsphase verschlafen. Nach 20 Minuten steht es 0:2.

Ein Club-internes Derby steht an
An einem runden Holztisch sitzen fünf Männer in Ledersesseln. Sie tragen schwarze Poloshirts mit einem bunten Logo und vier Worten auf dem Rücken: "Wir sind nicht normal." Unter diesem Namen firmiert ihr Dartclub, dem das Venice als Heimgaststätte dient. Genauer gesagt bilden sie dessen erste Mannschaft, die sich abgekürzt "WSNN 1" nennt. Einen Tisch weiter sitzt der heutige Gegner: "WSNN 3". Ein Club-internes Derby steht an – ein doppelt brisantes obendrein: In der dritthöchsten E-Dart-Liga des Deutschen Sportautomatenbunds (DSAB) führt "WSNN 1" zur Zeit die Tabelle an. Dicht gefolgt von "WSNN 3" mit nur einem Punkt weniger.

"Wer gewinnt, hat die besten Chancen auf den Aufstieg", erklärt Dirk Weiss, der in der ersten Mannschaft spielt. Zudem gehe es ums Preisgeld, das den obersten Teams in ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ