"Bin sicher, dass wir uns noch deutlich steigern können"

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Sa, 20. Oktober 2012

USC Eisvögel

BZ-Interview mit Franziska Höre, die bei den Erstliga-Basketballerinnen des USC Freiburg die neue Kapitänin ist.

FREIBURG. Die 24-jährige Mathematik- und Sportstudentin Franziska Höre ist die neue Kapitänin der Erstliga-Basketballerinnen des USC Freiburg. Über ihre Aufgaben als Spielführerin und die Saisonziele unterhielt sie sich mit BZ-Redakteur Georg Gulde.

BZ: Wie wird man Spielführerin bei den Eisvögeln?

Höre: Der neue Coach Stefan Mienack kam nach einigen Trainingswochen auf mich und Sabrina Möller zu und hat uns gefragt, ob wir Kapitänin und Vizekapitänin sein wollen. Da haben wir Ja gesagt.

BZ: Sie waren bisher Vizekapitänin. Da können Sie ja nicht allzu überrascht gewesen sein, dass Sie ausgewählt wurden. Oder?

Höre: Nein, ich war nicht sehr überrascht. Ich bin seit 2006 im Kader, spiele in der siebten Saison bei den Eisvögeln und bin damit dienstälteste Spielerin. Außerdem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ