Die Eisvögel erfahren keine Wertsteigerung

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 26. November 2012

USC Eisvögel

Das 69:71 gegen Hofheim/Langen ist die vierte Niederlage in Folge / Der Blick geht nun ins hintere Tabellendrittel.

FREIBURG. Charlotte Höre, Julia Schindler und Jahzinga Tracey waren am Samstagabend beim Basketball-Bundesligaspiel zwischen dem USC Freiburg und den Rhein Main Baskets zusammengenommen 367 Euro wert. So viel erbrachte die Versteigerung der Trikots dieser Spielerinnen unter den Zuschauern – der Erlös fließt in die Kasse der Nachwuchs-Eisvögel. Dass der gute Saisonstart der Breisgauer Erstliga-Crew viel mehr wert ist als 367 Euro, ist indes schon klar.

Denn den vier Siegen aus den ersten fünf Punktspielen, mit dem sich die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ