Eine Sache der Erfahrung

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 22. Oktober 2018

USC Eisvögel

Freiburgs Basketballerinnen verlieren erstmals in dieser Saison.

FREIBURG. Freiburgs Erstliga-Basketballerinnen konnten die erste Saisonniederlage nicht verhindern. Gegen den Vorjahresdritten Herne verloren sie am Samstag 69:78 (17:15, 19:34, 17:16, 16:13) – in einem Spiel, in dem Erfahrung eine wichtige Rolle spielt.

Der Freiburger Basketball steht für die Förderung von jungen deutschen Spielerinnen, um die herum die wenigen ausländischen Frauen eine tragende Rolle zu spielen haben. Vier Profis stehen in den Reihen der Eisvögel, drei von ihnen spielten gegen Herne, davon waren zwei fit. In Audrey-Ann Caron-Goudreau (Knieverletzung) fehlte von vornherein eine Profispielerin. Und Kelly Moten war aufgrund einer Erkältung geschwächt: So war es fast schon ein Wunder, dass sie mehr als die Hälfte der Spielzeit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ