Jugendarbeit

Geheimer Spender bezahlt Basketball-Trainer in Chemnitz

sid/gg

Von sid & Georg Gulde

Fr, 19. April 2013 um 00:00 Uhr

Basketball

Mit einer Million Euro fördert ein Unternehmer zehn Jahre die Nachwuchsarbeit des Basketball-Zweitligisten Chemnitz – unter der Bedingung, das sein Name geheim bleibt.

Kneifen muss man Detlef Müller nicht mehr, doch so richtig kann der Präsident des BV Chemnitz sein Glück immer noch nicht fassen. Mit einer anonymen Spende von einer Million Euro wird ein Unternehmer zehn Jahre lang die Nachwuchsarbeit des Basketball-Zweitligisten fördern – allerdings stellt er dafür ein paar Bedingungen. Eine davon ist, dass sein Name nicht an die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ