USC Freiburg

Luana Rodefeld in Interview: "Die Chancen für Olympia sind besser als im Fünf-Gegen-Fünf"

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Do, 11. Oktober 2018 um 10:34 Uhr

USC Eisvögel

Luana Rodefeld vom USC Freiburg spricht über die Drei-Gegen-Drei-Basketball U-23-WM in China, bei der sie Vierte wurde und das erstes Eisvögel-Heimspiel, das heute stattfindet.

Aufgrund der U-23-WM im Format Drei-Gegen-Drei bestreiten die Erstliga-Basketball-Aufsteigerinnen des USC Freiburg ihr erstes Heimspiel dieser Saison erst an diesem Donnerstag (19.30 Uhr/Unihalle). Mit der Eisvögel-Kapitänin und Sportstudentin Luana Rodefeld (20) sprach Georg Gulde über die Weltmeisterschaft in China – und das erste Heimspiel gegen Chemnitz.

BZ: Hat es sich für Sie ausgezahlt, dass sie im Frühjahr und Sommer viel auf Freiburger Freiplätzen zu sehen waren und Drei-Gegen-Drei-Basketball gespielt haben, oft gegen junge Männer?
Rodefeld: Ja, ich spiele bei schönem Wetter gern auf den Freiplätzen Streetball. Einfach aus Spaß. Ich habe es nicht als Vorbereitung für die WM angesehen.

BZ: Sie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ