Michael Jordans Erben fliegen in Ramstein

sid

Von sid

Fr, 09. November 2012

Basketball

Erstmals startet die amerikanische College-Liga in Europa – auf der Militärbasis in Ramstein.

RAMSTEIN-MIESENBACH (sid). Eigentlich sind auf dem Militärflugplatz Ramstein die Hangars für schwere Transportmaschinen reserviert, doch am Wochenende ist auf dem US-Stützpunkt alles anders. Beim "Armed Force Classic" halten die Erben von Michael "Air" Jordan in Rheinland-Pfalz eine Flugstunde ab. Die Basketballer aus der US-College-Liga (NCAA) treten zum Saisonauftakt in einer Halle an, in der normalerweise die Flieger der Army für Einsätze fertiggemacht werden.

Mit dabei sind gleich drei deutsche Spieler. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ