Dämpfer für Herrischried

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 26. November 2019

Eishockey

VON DER Tabellenspitze verdrängt worden ist der EHC Herrischried in der dritten Schweizer Regio League. Gegen den HC Wohlen-Freiamt kassierte das Hotzenwälder Eishockeyteam mit 3:5 (0:2, 2:2, 1:1) seine erste Saisonheimniederlage. Vor 530 Fans konnte der EHC, nun Tabellenzweiter, dreimal nur verkürzen (Tore: Zourek, Vlk, Enver Presheva).