Die Großen ärgern

sid

Von sid

Do, 08. Februar 2018

Olympische Spiele

Deutschlands Eishockeyspieler wollen beim olympischen Turnier ihre Außenseiterchance nutzen.

KLOTEN/MÜNCHEN (dpa). Forsche Töne beim Abflug nach Pyeongchang: Deutschlands Eishockey-Cracks fühlen sich bei der Rückkehr auf die Olympia-Bühne bereit für eine Überraschung. Auch wenn zum ersten Mal unter Bundestrainer Marco Sturm die NHL-Verstärkung in einem großen Turnier fehlt, soll die positive Entwicklung seit 2015 fortgeführt werden. "Es kribbelt gewaltig. Es ist ja ein echtes Comeback für uns. Wir haben Jahre darauf hingearbeitet", sagte DEB-Präsident Franz Reindl vor dem Abflug am Mittwochnachmittag aus München.

Beim ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ