Eishockey

EHC Freiburg beendet Niederlagenserie in Kaufbeuren mit 4:3

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

So, 30. Dezember 2018 um 21:18 Uhr

EHC Freiburg

BZ-Plus Nach fünf Niederlagen in Serie erringt der EHC Freiburg einen Sieg gegen den Tabellenvierten ESV Kaufbeuren. Nicht nur Torhüter Jimmy Hertel freut sich über einen "wichtigen Sieg für die Moral".

Verkehrte Welt zum Jahresende in der zweithöchsten deutschen Eishockey-Liga. Nach fünf Niederlagen in Serie gewann der EHC Freiburg mit 4:3 beim Tabellenvierten ESV Kaufbeuren und bestach dabei überraschend mit seiner Effizienz vor dem Tor.
1x2 Tickets für das Eishockeyspiel EHC Freiburg – Ravensburg Tower Stars
Ein Jahr fudder-Mitgliedschaft zum halben Preis! Wer bis spätestens ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ