Wölfe

Stürmer Niko Linsenmaier bleibt beim EHC Freiburg

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

Fr, 10. November 2017 um 13:52 Uhr

EHC Freiburg

Der Eishockey-Stürmer und ligaweit beste deutsche Scorer, Niko Linsenmaier, bleibt bei seinem Heimatverein. Er war zuvor auf Leihbasis von den Krefeld Pinguinen zum EHC Freiburg zurückgekehrt.

Gute Nachrichten für den EHC Freiburg, den Tabellenelften in der zweithöchsten deutschen Eishockeyspielklasse DEL 2: Stürmer Niko Linsenmaier – gemeinsam mit Chris Billich aktuell bester Scorer der Wölfe und ligaweit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ