Wild Wings im Spielrausch

Heinz Wittmann

Von Heinz Wittmann

Di, 21. November 2017

Schwenningen Wild Wings

Anthony Rech bei 5:2 gegen Bremerhaven an vier Toren beteiligt.

EISHOCKEY (witt). Zwei 5:2-Siege gegen München und Bremerhaven katapultierten die Schwenninger Wild Wings auf den fünften Tabellenplatz. Ein Mann bot am Sonntag eine Leistungsexplosion und war an vier der fünf Tore beteiligt: Anthony Rech. "Wir dürfen jetzt nicht abheben, sondern sollten schön auf dem Boden bleiben", sagt Trainer Pat Cortina und ist bemüht, die aufkommende Euphorie am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ