Heimspiele für SC-Frauen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 31. Oktober 2019

Frauenfussball

TORE feiern Victoria Ezebinyuo (links) und Jenny Beyer in dieser Saison ausgiebig. 40 Treffer brachten die Fußballerinnen des SC Freiburg II in zehn Spielen auf Rang eins der Regionalliga. Am Sonntag kommt der Tabellenfünfte 1. FC Nürnberg ins Schönbergstadion. Dort erwarten die Freiburger B-Juniorinnen am Samstag bereits den FC Bayern München in der U-17-Bundesliga.