SC Sand verliert Sechs-Punkte-Spiel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. November 2019

Frauenfussball

WILLSTÄTT-SAND (BZ). Frauen-Bundesligist SC Sand hat am Sonntagnachmittag eine ebenso bittere wie deutliche 0:4-Heimniederlage gegen den 1. FFC Turbine Potsdam hinnehmen müssen. Zuvor war diese Partie gegen den Tabellennachbarn als Sechs-Punkte-Spiel bezeichnet worden. Dies war die dritte Niederlage in Folge für das Team aus dem Hanauerland. Die Potsdamerinnen gingen bereits früh in Führung. Die Gastgeberinnen selbst brachten durch ein Eigentor von Anne van Bonn die Brandenburgerinnen in diese Position. Noch vor der Pause traf Nina Ehegötz dann doppelt, sodass zur Halbzeit bereits 3:0-Führung für Turbine auf der Anzeigetafel stand. Die Gäste kontrollierten auch in der zweiten Halbzeit das Geschehen.

Tore: 0:1 von Bonn,(Eigentor, 5.), 0:2, 0:3 Ehegötz (31./42.), 0:4 Prasnikar (78.).