Lust statt Last

Frank Hellmann

Von Frank Hellmann

Do, 06. September 2018

Fussball International

Frankreich will den WM-Titel als Signal begreifen, kommende Aufgaben mit einem neuen Selbstverständnis anzugehen.

MÜNCHEN (hell). Das große Plakat gleich neben dem Trainingszentrum in Clairefontaine-en-Yveline gab ein hübsches Motiv ab. "Bienvenue à nos champions" (Willkommen bei unseren Champions) stand in weißen Versalien auf violettem Grund, und vor diesem Hintergrund haben Kylian Mbappé und Kollegen bei der Ankunft zwangsläufig den Daumen in die Höhe recken müssen. Der eine oder andere betrat die heilige Kaderschmiede südwestlich von Paris in einem schwarzen T-Shirt, auf dessen Rückseite "King" aufgedruckt war. Aber die französische Elite hat sich nun einmal auf dem Thron der Fußball-Welt gesetzt. Manifestiert übrigens durch eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ