Ein Kraftakt bringt die Wende

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Mo, 24. September 2018

Handball 3. Liga

BZ-Plus Handballerinnen der HSG Freiburg gewinnen Heimpremiere und bezwingen starken Aufsteiger HSG Würm-Mitte mit 32:26.

HANDBALL. Dritte Liga Süd Frauen: HSG Freiburg – HSG Würm-Mitte 32:26 (14:12). Hochmotiviert haben sich die Ballwerferinnen der HSG Freiburg in ihren ersten Saisonauftritt in der heimischen Gerhard-Graf-Halle gestürzt. Letztlich mit dem verdienten Erfolg und sechs Toren Vorsprung. Standesgemäß sollte man meinen, zumal gegen einen Aufsteiger. Allerdings spiegelt das Ergebnis keineswegs den Spielverlauf. Denn die Partie gegen Würm-Mitte war erheblich enger, spannender und umkämpfter, als es den Freiburgerinnen lieb gewesen sein dürfte.

Bis kurz vor Schluss mussten die mehr als 200 Zuschauer zittern, ehe der zweite Saisonsieg eingetütet war – dank eines Kraftaktes. Die selbsternannten Wildkatzen aus dem Westen Münchens erwiesen sich als überaus unangenehme und hartnäckige Widersacherinnen. Mehr als 50 Minuten langen befanden sich die Würmtälerinnen mit großem Engagement auf Augenhöhe, packten in der Abwehr herzhaft zu und überrumpelten im Angriff mit schnellen Ballstafetten die nicht immer sattelfeste Deckung ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ