Handball

Handballerinnen der HSG Freiburg feiern Meisterschaft und Aufstieg in die Zweite Bundesliga

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

So, 28. April 2019 um 21:04 Uhr

Handball 3. Liga

BZ-Plus Die Drittliga-Handballerinnen der HSG Freiburg feiern mit 400 Fans die Meisterschaft. Die Jubelparty komplett machten sie mit einem 27:24 gegen Bietigheim II im letzten Heimspiel.

Zwei Minuten vor der Schlusssirene des letzten Heimspiels erheben sich die rund 400 Zuschauer in der erneut proppevollen Gerhard-Graf-Sporthalle von den Sitzen, klatschen, singen und feiern die Drittliga-Handballerinnen der HSG Freiburg überschäumend für eine herausragende Saison. Gekrönt vom größten Erfolg in der Geschichte des Vereins: der Meisterschaft in der Dritten Liga Süd und dem Aufstieg in die einteilige Zweite Bundesliga.
Fotos: Wie die Handballerinnen der HSG Freiburg ihren Aufstieg feiern
Wenig später fliegen sämtliche ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ