HSG Freiburg prüft zum Saisonfinale den Ligaprimus

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Fr, 20. April 2018

Handball 3. Liga

Drittliga-Handballerinnen haben TSV Haunstetten zu Gast.

HANDBALL Es hätte noch richtig prickelnd werden können. Für beide Mannschaften. Doch nach ihren beiden jüngsten Niederlagen geht es für die Handballerinnen der HSG Freiburg beim Saisonfinale am Sonntag (17 Uhr) nicht mehr um die Meisterschaft in der Dritten Liga Süd. Hingegen benötigt ihr Gegner, Tabellenführer TSV Haunstetten, unbedingt einen Sieg in der Gerhard-Graf-Halle, um seine Titelträume zu verwirklichen und an der Aufstiegsrelegation zu Liga ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ