Big Points für den Aufsteiger

Quirin Laun

Von Quirin Laun

Di, 26. Februar 2019

Südbadenliga

HANDBALLSPIEL DER WOCHE: Oberhausen gewinnt Südbadenliga-Derby bei der Teninger Reserve.

HANDBALL. Südbadenliga Männer: SG Köndringen-Teningen II – TuS Oberhausen 28:30 (12:14). Die Gästespieler hüpften umher und jubelten vor Freude: Auch im zweiten Derby in acht Tagen konnte der TuS Oberhausen in fremder Halle zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg ergattern.

Enttäuschung pur hingegen bei der SG Köndringen-Teningen: Hatten Trainer Manfred Chaumet und seine Spieler doch gerade nach erbittertem Kampf eine ausgeglichene Partie verloren und damit zum zweiten Mal hintereinander eine vermeidbare Niederlage hinnehmen müssen. "Ein Punkt oder ein Sieg wären sicherlich machbar gewesen, aber es hat nicht sollen sein", so der enttäuschte Coach.

Gut 100 Zuschauer hatten den Weg in die Teninger Ludwig-Jahn-Halle gefunden, um das Duell zwischen den achtplatzierten Einheimischen und den auf Rang Elf stehenden Gästen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ