Dem Relegationsplatz wieder nah

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Mo, 16. April 2018

Landesliga Süd

Handball-Landesligist HSG Dreiland kann nicht mehr direkt absteigen, Liga ist nach Niederlage gegen Freiburg aber noch nicht gesichert.

HANDBALL Landesliga: HSG Dreiland – HSG Freiburg 25:32 (15:18). Immerhin: Direkt absteigen kann der Handball-Landesligist HSG Dreiland seit dem vergangenen Spieltag nicht mehr. Trotz der erwartbaren Niederlage gegen die HSG Freiburg. Aufgrund der weiteren Ergebnisse ist der vorletzte Tabellenplatz endgültig distanziert. Mit Blick auf den Abstiegsrelegationsplatz hat sich die Situation für das Bojic-Team allerdings verschärft.

53 Minuten lang durfte die HSG Dreiland im Heimspiel gegen den Tabellenführer HSG Freiburg an eine Überraschung glauben. Bis zu diesem Zeitpunkt lagen die Hausherren nur mit 25:27 in Rückstand. Aber am Ende sollte es nicht reichen. Freiburg hatte den längeren Atem, zerstörte mit einem 5:0-Lauf in den letzten sieben Minuten die Hoffnungen der Dreiländer auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ