Der Instinkt-Handballer

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Fr, 21. Oktober 2016

Landesliga Süd

Der Weiler Raphael Dinse ist einer der besten Torjäger der Landesliga und möchte mit dem ESV in dieser Saison ganz oben landen.

HANDBALL Landesliga: SG Maulburg/Steinen – ESV Weil, Samstag, 19.30 Uhr. Er hat dort begonnen, wo er in der vergangenen Saison aufgehört hatte: mit dem Torewerfen. Die Rede ist von Raphael Dinse, dem Torjäger des Handball-Landesligisten ESV Weil. Mit 217 Treffern war er in der letzten Runde Torschützenkönig und auch in der neuen Spielzeit läuft es beim 21-jährigen linken Rückraumspieler: 38 Treffer hat Dinse in fünf Partien erzielt.

Spricht man den Weiler, der eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann absolviert, auf seinen Erfolg an, wehrt er ab. "Ja, es läuft ganz gut, aber Handball ist nun mal eine Mannschaftssportart. Ich werde gut in Szene gesetzt." Unter anderem von seinen Brüdern David und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ