Der zweite Teil der Mission

Peter Schaub

Von Peter Schaub

Do, 05. Januar 2017

Oberliga BaWü

Die Hofweierer Handballer wollen in 15 Partien 16 Punkte holen / Debüt für Sebastian Groh / Luca Barbons Einsatz fraglich.

HANDBALL Oberliga BW: HGW Hofweier – SG Lauterstein, Samstag, 19.30 Uhr, Hohberghalle Niederschopfheim (pau). Nach dreiwöchiger Pause startet der HGW den zweiten Teil der Mission Klassenerhalt. 16 Punkte will Michael Bohn mit seinem Team in den noch ausstehenden fünfzehn Partien – davon acht in der Hohberghalle – holen. Mit dann 25 Punkten rechnet er sich aus, nicht zu den Direktabsteigern zu gehören.

Am Samstag kommt mit der SG Lauterstein ein Team in die Hohberghalle, das in der vergangenen Saison den Klassenerhalt über die Relegation gegen Viernheim sicherstellen konnte. Kein Abstieg, ist auch im laufenden Spieljahr das primäre Ziel der Schwaben, deren Zuhause, die Stadt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ