Fatale Ballverluste in der Schlussphase

Sandra Hennig

Von Sandra Hennig

Di, 11. Oktober 2016

Südbadenliga

HANDBALLSPIEL DER WOCHE: Die Frauen des Südbadenliga-Aufsteigers Sportfreunde Eintracht Freiburg schlagen sich selbst.

HANDBALL. Südbadenliga Frauen: SF Eintracht Freiburg – SG Hornberg-Lauterbach 23:24 (13:12). Sie haben sich am Samstagabend selbst um ihre ersten Punkte in der Südbadenliga gebracht: Für die Handballerinnen des Aufsteigers SF Eintracht Freiburg war der Sieg bereits in greifbarer Nähe – doch dann machten technische Fehler in den letzten Minuten den Erfolg zunichte.

Gegen einen etablierten Südbadenligaverein wie die SG Hornberg-Lauterbach sahen sich die Freiburgerinnen vor der Partie klar in der Außenseiterrolle. Und in dieser schienen sie sich in der Wentzingerhalle vor gut 100 Zuschauern wohlzufühlen. Denn der Start gelang der Mannschaft von Trainer Jürgen Edelmann: Stabil in der Abwehr und überlegt im Angriff lagen die SFE-Spielerinnen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ