Handball Südbadenliga

TB Kenzingen verliert mit Schlusssirene - Eintracht-Frauen verlieren Debüt

sahe/nm

Von Sandra Hennig & Nils Jakob Müller

Di, 20. September 2016

Südbadenliga

SÜDBADENLIGA MÄNNER

TB Kenzingen – TuS Steißlingen 28:29 (10:16). Neun Tore Rückstand müssen nicht die Vorentscheidung eines Spiels sein. Das haben die Kenzinger zum Auftakt eindrucksvoll bewiesen. Nach einem 6:0-Lauf der Gäste vom Bodensee lag das Team von TBK-Trainer Aurelijus Steponavicius bereits in der 26. Minute mit 6:15 hinten. Die Kenzinger berappelten sich jedoch und starteten in der zweiten Hälfte eine beeindruckende Aufholjagd, glichen in der 50. Minute zum 22:22 aus. Noch 30 Sekunden vor Spielende stand es unentschieden. Am Ende war es mit dem Ertönen der Schlusssirene der Steißlinger Topscorer Maurice Wildöer, der den Kenzingern den Punkt mit einem Treffer ins linke obere Eck wegschnappte. Tore TBK: Eidukonis 6, Michelbach 6, Rasikevicius 6, Schäfer 6, Hügelin 2, Rollinger 2.

SG ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ