Der erste Härtetest

dpa

Von dpa

Mo, 15. Januar 2018

Nationalmannschaft

Die deutschen Handballer spielen bei der Europameisterschaft an diesem Montag gegen Slowenien.

ZAGREB (dpa). Bundestrainer Christian Prokop wirkte vor dem ersten Härtetest für die deutschen Handballer bei der EM entspannt. Und auch seine Spieler sahen dem Duell mit Slowenien nach dem furiosen Turnierstart gegen Montenegro gelassen entgegen. "Wir wollen den Schwung mitnehmen und erfolgreich bleiben", sagte Prokop vor der zweiten Vorrundenprüfung des Europameisters gegen den WM-Dritten an diesem Montag (18.15 Uhr/ARD live).

"Wir wollen die Mentalität der Bad Boys weiterleben", so Prokop. Mit einem Sieg würde die DHB-Auswahl schon vorzeitig das Ticket für die Hauptrunde buchen. Doch die Aufgabe wird ungleich schwieriger als beim überzeugenden 32:19-Auftakterfolg gegen Montenegro. "Auch mit einer Nacht Abstand wirkt der Sieg so gut wie gestern. Wir haben ein sehr gutes Gesamtpaket abgeliefert", lobte Prokop am Sonntag und ging danach sofort zur ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ