Torhungrige SG-Handballer

Felix Gieger

Von Felix Gieger

Mo, 30. Januar 2017

Handball 3. Liga

Drittligist Köndringen-Teningen siegt gegen Hochdorf mit 37:33.

HANDBALL. Dritte Liga Männer: SG Köndringen-Teningen – TV Hochdorf 37:33 (20:19). Einiges geboten bekamen die 250 Zuschauer in der Ludwig-Jahn-Halle. Denn sowohl die Hausherren als auch ihre Gäste suchten ihr Heil hauptsächlich im Angriff – insgesamt 70 Toren sprechen eine deutliche Sprache. Da dann am Ende die Gelb-Schwarzen das größere Stück vom Torekuchen abbekamen, durften sich Publikum und Mannschaft über zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf freuen.

"Im Hinspiel haben wir nur 19 Tore geworfen – dieses Mal in einer Halbzeit 20", bescheinigte SG-Coach Ole Andersen seinem Team eine große Entwicklung im Laufe der Saison. "Wir sind eine der torgefährlichsten Mannschaften der Liga", so der Däne. Und die Tabelle gibt ihm Recht. Ginge es nur nach den geworfenen Toren, läge die SG auf Rang fünf.

Ein Grund dafür ist neben dem aufgehenden Angriffskonzept ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ