Wer stoppt den Football-Opa?

dpa

Von dpa

Fr, 06. September 2019

American Football

In der vergangenen Nacht ist die nordamerikanische Football-Liga NFL in ihre 100. Saison gestartet.

NEW YORK (dpa). Wenn die amerikanische Profiliga NFL in der Nacht zu Freitag in ihre 100. Saison startet, werden Tom Brady und seine New England Patriots wieder als Gejagte im Rampenlicht stehen. Der 42 Jahre alte Quarterback ist trotz seines Alters enorm titelhungrig und bereitet seinen Körper auf eine lange Saison vor, die erst am 2. Februar beim Super Bowl enden soll.

"Es braucht viel Zeit und Energie, dass mein Körper fähig ist zu spielen. Ich liebe diese Arbeit und ich glaube, das ist der Grund, warum ich seit so langer Zeit erfolgreich spielen kann", sagte Brady. Sechs Super-Bowl-Ringe hat der "Größte aller Zeiten" bereits in der Vitrine stehen, den jüngsten gab’s Anfang des Jahres nach dem Super-Bowl-Sieg gegen die Los Angeles Rams. Erst im August unterschrieb Brady einen neuen Vertrag bis 2021 bei den Patriots. Trotzdem ploppen immer wieder Gerüchte über ein Abgang aus Boston oder sogar ein Karriereende auf. So sorgte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ