Benjamin Hirt wird Vizemeister

Mo, 14. Januar 2002

Sonstige Sportarten

Florian Schneider und Nadja Eiche gewinnen Landestitel im Riesenslalom / Beste Rennläuferinnen glänzen durch Abwesenheit.

SKI ALPIN (gh). Der 19-jährige Florian Schneider (SC Todtnauberg) und die 17-jährige Nadja Eiche (SC Zell) haben die ersten alpinen Landestitel bei der baden-württembergischen Jugendmeisterschaft gewonnen. Beide haben sich souverän in dem vom SC Menzenschwand bei besten Bedingungen im Skigebiet "Schwinbach" mit 155 Teilnehmern organisierten Riesenslalom durchgesetzt. Hinter Schneider wurde der Neustädter Benjamin Hirt Riesenslalom-Vizemeister.

Während bei der männlichen Jugend die besten Skirennfahrer aus dem Skiteam Baden-Württemberg zu den Titelrennen im Riesenslalom (Samstag) und Slalom (Sonntag) nach Menzenschwand gekommen waren, war bei der weiblichen Jugend nur die zweite Wahl präsent. Die erste Garnitur weilte bei einem Frauen-FIS-Rennen in Bayern und konnte so an dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ